Eierlikör

3 Dotter
3 TL Vanillezucker
1 EL Rum
1/8 l Schlagobers
1/16 l Milch
125 g Staubzucker
1/16 l Weinbrand

Dotter mit Vanillezucker eine halbe Stunde rühren. Die restlichen Zutaten langsam einfließen lassen und gut durchrühren.


Kommentare

  1. @Eva: Ich hätt noch ein Fläschlein im Kühlschrank ;)

    AntwortenLöschen
  2. Jööö! Bitte mitnehmen für Heiligen Abend!!!

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe letzens auch welchen gemacht, zwar nach einem etwas anderem Rezept, aber der ist ja selbstgemacht sowas von süffig, besonders wenn er noch etwas warm ist (wie Eierpunsch) *lecker*

    AntwortenLöschen

Kommentar posten

Vielen Dank für deinen Kommentar!

Mit der Nutzung des Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.