Donnerstag, 22. März 2012

Ein schokoladiger Geburtstagsgruß :-)

Bei uns gibt es eigentlich sehr oft Kuchen, allerdings findet man darin wegen meiner kleinen "Tagesgäste" meist nur sehr wenig Zucker und noch viel weniger Schokolade. Böse Zungen behaupten sogar, dass so mancher Kuchen bei mir auch als Brot durchgehen würde ;-)
Heute mache ich eine große Ausnahme, immerhin hat Walter heute Geburtstag und somit darf der Kuchen so richtig bösartig schokoladig sein. Auf diesem Weg nochmals alles Gute zum Geburtstag, Walter :-)


Mud Cake

80 g Butter
120 g Kochschokolade
200 g Mehl
1 TL Backpulver
1 TL Vanillezucker
70 g Staubzucker
150 ml Milch
2 Eier
etwas Orangenschale
100 g Naturjoghurt

Für die Glasur:
80 g Kochschokolade
60 g Butter

Den Boden einer Tortenform (ca. 20 cm Durchmesser) befetten oder mit Backpapier auslegen.
Butter bei schwacher Hitze erhitzen und Kochschokolade darin schmelzen. Kurz abkühlen lassen. Mehl mit Backpulver, Vanillezucker, etwas Orangenschale, Staubzucker, Milch und den verquirlten Eiern in eine Schüssel geben. Butter und Kochschokolade zugießen und gut durchrühren bis alle Zutaten vermengt sind. Naturjoghurt unterrühren. Teig in die vorbereitete Form gießen und glattstreichen. Bei 200°C etwa 30 Minuten backen. Aus der Tortenform nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.

Für die Glasur Butter schmelzen und die Kochschokolade darin auflösen. Mit dem Löffelrücken glattstreichen bis die Glasur schön glatt und glänzend ist (= tablieren). Glasur über den Kuchen gießen. Kuchengitter hochheben und kippen bzw. drehen bis der Kuchen gleichmäßig bedeckt ist. Tipp: Wenn man unter das Kuchengitter ein Blatt Backpapier legt, erspart man sich ein nachträgliches Reinigen der Arbeitsfläche.



 
Dekoherzen aus Schokolade

Weiße Kuvertüre schmelzen, auf Backpapier streichen und abkühlen lassen. Mit Ausstechformen Figuren ausstechen. Für eine Marmorierung vor der weißen Kuvertüre normale Kochschokolade auf dem Backpapier unregelmäßig verstreichen.


Kommentare:

  1. Wahhh der schaut lecker aus!!!! Gibt´s noch ein Stückchen???? :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ein Mini-Stückchen ist noch da! Werd es mit meinem Leben verteidigen ;-)

      Löschen
  2. alles gute nachträglich dem empfänger dieser süßen sünde!
    caterina

    (was machst du um 4:58 uhr früh am computer?!?!?!?)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hm, eigentlich war das um 4:58PM *anstarr*

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...