Kürbislasagne

Schon wieder ein Rezept mit Kürbis! Zurzeit kann es gar nicht genug von den farbenfrohen Köstlichkeiten auf meinem Teller bzw. Blog geben :-)


Kürbislasagne

1 Butternuß (ca. 1 kg)
40 g Butter
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
40 g Mehl
700 ml Milch
100 g Frischkäse
Salz, Pfeffer
grüne Petersilie
70 g geriebener Käse (z.B. Emmentaler)

Butternuß schälen und in möglichst dünne Scheiben schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Butter anschwitzen. Mehl zugeben und kurz durchrösten. Milch zugießen, gut verquirlen und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Sauce mit Frischkäse und gehackter Petersilie verfeinern; mit Salz und Pfeffer gut abschmecken.
Eine befettete Auflaufform abwechselnd mit Bechamelsauce und Kürbis vollschlichten; die erste und letzte Schicht sollte dabei Bechamelsauce sein. Mit geriebenem Käse bestreuen und bei 180°C etwa 40 Minuten goldbraun backen.



Kommentare