Dienstag, 27. November 2012

Adventskalender 2012


Bereits zum vierten Mal gibt es hier auf meinem Blog einen Adventskalender mit vielen köstlichen Rezepten für die Advent- und Weihnachtszeit.
Neben einigen Rezepten für den Kekseteller gibt es auch heuer wieder Spezialitäten und Getränke für einen gemütlichen Adventabend. Auch meine alten Kochbücher kommen heuer wieder zum Einsatz - und ich freue mich schon sehr auf eine weitere kulinarische Zeitreise!

Ich wünsche Euch eine schöne Adventzeit und FROHES BACKEN :-)




Falls Ihr bereits heute in vorweihnachtlicher Backstimmung seid, findet Ihr eine Übersicht meiner bisherigen Adventskalender-Rezepte hier: Kochen für Fest- und Feiertage

Samstag, 17. November 2012

Rübenauflauf

Von weißen Rüben bin ich ganz begeistert, seit ich sie letztes Jahr für mein historisches Weihnachtsmenü als Beilage verwendet habe. Dabei machen sich die leckeren Rüben auch gut als Hauptspeise - so wie in meinem heutigen Rezept :-)


Rübenauflauf

30 g Butter
1 kleine Zwiebel
2 Knoblauchzehen
200 g Schinken
2 EL Mehl
500 ml Milch
1 kg weiße Rüben
2 Karotten oder gelbe Rüben
Salz, Pfeffer
1 TL Kristallzucker

100 g Emmentaler

Butter für die Form

Weiße Rüben schälen und in gleichmäßige Würfel schneiden. Karotten oder gelbe Rüben schälen und in gleichmäßige Würfel oder Ringe schneiden. Schinken feinwürfelig schneiden.
Zwiebel und Knoblauch fein hacken und in Butter anschwitzen. Schinkenwürfelchen zugeben und kurz mitrösten. Mit Mehl stauben, mit Milch aufgießen, gut verquirlen und aufkochen lassen.
Rüben und Karotten zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten dünsten lassen. Dabei immer wieder umrühren. Falls die Sauce zu sehr eindickt, noch Wasser oder Milch zugießen.
Abschmecken und in eine bebutterte Auflaufform gießen. Mit geriebenem Emmentaler bestreuen und bei 180°C etwa 30 Minuten backen.


Freitag, 16. November 2012

Drachentorte

Wie jedes Jahr durfte ich meinem Neffen auch heuer wieder einen Geburtstagswunsch in Form einer Torte erfüllen. Diesmal hat er sich einen Drachen gewünscht und diesen auch erhalten - mit Schokokuchenfüllung und Marzipanhülle. Zugegeben, er ist etwas dick geraten, aber immerhin musste damit eine Kinderparty mit vielen hungrigen Mäulchen versorgt werden ;-)





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...