Donnerstag, 5. Dezember 2013

Schokokrampus

Adventskalender - Tag 5

Ein Krampus muss nicht immer furchterregend sein - manchmal darf er auch lecker und schokoladig sein! Wünsche Euch - und mir - einen hoffentlich angstfreien Krampustag :-)


Schokokrampus

80 g Haferflocken
100 g Butter
100 g Mehl
1 Prise Salz
Orangenschale
60 g Staubzucker
1 EL Milch

Marmelade
Schokotunkmasse
Rotes Marzipan
Zuckerperlen

Haferflocken in 20 g Butter kurz rösten, fein raspeln und mit Mehl vermengen. Restliche Butter darin verbröseln und mit Salz, geriebener Orangenschale, Staubzucker und Milch rasch zu einem glatten Teig verkneten. Etwa 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Teig dünn ausrollen, Kreise ausstechen und bei 180°C etwa 12 Minuten backen. Auskühlen lassen.
Je zwei Kekse mit Marmelade zusammensetzen und in Schokotunkmasse tauchen. Aus Marzipan Dreiecke für Hörner und Zungen formen und auf die Krampuskekse kleben. Zuckerperlen für die Augen drauflegen und FERTIG!



1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...