Montag, 23. Dezember 2013

Christtagsgebäck nach Lotti Richter, 1917

Adventskalender - Tag 23

Das letzte Rezept für weihnachtliche Bäckereien in diesem Jahr stammt wieder aus dem Kochbuch von Lotti Richter aus dem Jahr 1917. Der morgige Abschluß meines diesjährigen Adventskalenders ist nicht der weihnachtlichen Keksdose gewidmet - aber die sollte mittlerweile ohnehin RANDVOLL sein ;-)


Christtagsgebäck

250 g Mehl
100 g Butter
70 g geriebene Mandeln
130 g Staubzucker
1/2 TL Zimt
Zitronenschale
1 Ei

1 Eiklar zum Bestreichen

Mehl mit Butter verbröseln. Mandeln, Staubzucker, Zimt, etwas geriebene Zitronenschale und Ei zugeben und rasch zu einem glatten Teig verkneten. Etwa 30 Minuten im Kühlschrank rasten lassen. Teig ausrollen, beliebige Formen ausstechen, mit Eiklar bestreichen und bei 180°C etwa 10 Minuten backen.


aus "Mein Kochbuch" von Lotti Richter,
Verlag von Ulrich Mosers Buchhandlung, 4. Auflage, Graz 1917;
Seite 517: Christtagsgebäck

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...